Frauen und Feinstrumpfhosen - Auswertung

Frauen und Feinstrumpfhosen


Feedback Auswertung - Seite 2


Hier sind weitere Kommentare zum Thema: wie Frauen zu ihren Feinstrumpfhosen stehen und wie sie das Thema Männer und Feinstrumpfhosen einstufen.

Zurück zur ersten Seite.



Wie oft tragen Sie Feinstrumpfhosen?

  • Ich könnte mir es nicht mehr vorstellen ohne Seidenstrumpfhosen aus dem Haus zu gehen, und genieße es täglich.
  • Trage Fsh aus beruflichen Gründen, mag sie aber auch "privat"
  • Strumpfhosen sind für mich täglicher Wegbegleiter. Ich trage sie unheimlich gerne
  • Ich trage immer Feinstrumpfhosen, da sie für mich zur Alltagskleidung gehören, und sie meine Feminität unterstreichen.
  • Bis auf sehr heiße Tage trage ich Strumpfhosen täglich, Feinstrümpfe für besondere Tage oder abends zum Rausgehen.
  • Tja, bei Neurodermitis kann man sowas vergessen, da das Nylon die Haut zu Ausschlägen reizt...

Wie oft tragen Sie Feinstrümpfe?

  • Feinstrumpfhosen und Feinstrümpfe fühlen sich doch so herrlich auf der Haut an !!!
  • Ich bevorzuge Strapse und Nylons, trage bei kaltem Wetter aber oft eine FSH darunter, was ich als sehr angenehm empfinde.

Wieviel Euro giben Sie im Monat für Feinstrumpfwaren aus?

  • Ich finde das Gefühl schön, wenn mir Männer hinterher sehen
  • Total unregelmäßig. Mein Mann kauft sie meistens und ich benutze sie mit, wenn ich mal welche brauche.
  • Das kommt auf die Haltbarkeit / mögliche Belastung der Nylons an. Manchmal sind es auch ohne Probleme 50 €...

Wo kaufen Sie überwiegend Ihre Feinstrumpfwaren?

Wann ziehen Sie Feinstrumpfhosen bzw. Feinstrümpfe an?

  • Strumpfhosen sind "Ganzkörperkondome" - zu unbequem. Ich bevorzuge Strumpfhalter und Strümpfe - viel angenehmer zu tragen, da engt nichts ein. Gelegentlich auch Halterlose.
  • Da ich beruflich täglich und in der Freizeit fast nur Röcke, Kleider und Kostüme trage, sind Strumpfhosen für mich zwingend. (Erziehung von seitens Elternhaus)
  • Mir ist jeden Tag danach!

Sind Feinstrumpfhosen für Sie ein besonders feminines Kleidungsstück?

  • Es gibt, glaube ich, kein Kleidungsstück für Frauen, dass erotischer als Strümpfe ist
  • Strumpfhosen und Strümpfe unterstreichen die weibliche Mode, sind aber nicht ausschließlich "Frauensachen"

Welche Materialstärke bevorzugen Sie?

  • Im Sommer bevorzuge ich 15den, wenn es kälter ist dann schon eher 20 den, sieht dann auch besser aus
  • Passe dies der Jahreszeit an
  • Im Winter trage ich wie mein Mann Strickstrumpfhosen, und im Sommer Feinstrumpfhosen
  • Eigentlich trage ich Strumpfhosen mit Materialstärken zwischen 20 den und 60 den gleichermaßen gerne. Meistens sind es aber Strumpfhosen im Bereich zwischen 15 den und 40 den. Wolford ist meiner Meinung nach die mit Abstand beste Marke im Bereich Strumpfhosen! Im Bereich Feinstrümpfe sind auch andere Marken top, z.B. Gerbe.

Welche Marke kaufen Sie am meisten ...?

  • Die elite Classic sitzen sehr gut, sehen prima aus und sind für den Alltag erschwinglich. Die Wolford ist für den Alltag unbrauchbar, da sehr empfindlich und passt nur zu besonderen Anlässen.
  • Die Lieblingsmarke ist abhängig vom Typ Nylons, die ich tragen möchte. Zur Zeit trage ich lieber Halterlose, die von 'desirée', die für mich beste Passform haben (ist nicht so einfach mit einer Schuhgröße von 39, einer Körpergröße von 160 cm und starken Oberschenkeln). 'nur die' ziehe ich vor, wenn es um den Kauf von Strumpfhosen geht.
  • Das richtet sich nach meiner Stimmung und dem Geschäft... - aber vor allem nach meiner Stimmung
  • Ich finde Wolford am schönsten und bequemsten

... jedoch, was ist Ihre Lieblingsmarke?
  • Nur Die - Die haben einfach ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • gibt es keine
  • Ich bevorzuge hauchdünne FSH von Wolford, denn die sind am angenehmsten zu tragen und haben eine unbeschreibliche Optik.

Was ist Ihre Meinung zum Thema 'Männer und Feinstrumpfhosen'?

Was halten Sie davon, wenn Männer Feinstrumpfhosen tragen?

  • Mein Mann trägt auch fast täglich FSH und ich finde es sehr erregend.

Was würden Sie sagen, wenn Ihr Partner Feinstrumpfhosen anzieht?

  • Kann jeder anziehen, was er möchte. Ist zwar nicht ganz mein Geschmack, aber finde ich okay. Wieso auch nicht?
  • Bin in einer 8-jährigen Beziehung und mein Partner ist ein Feinstrumpfhosen Fetischist... Wir bauen die feinen Teile in unser Sexualleben ein und haben deutlich mehr Spaß dadurch!! Es war und ist für mich kein Problem, dies zu akzeptieren... Die Menschen wollen doch immer so tolerant sein, aber einige müssen leider noch dazulernen...
  • Weil Strumpfhosen nur für Frauen da sind
  • Ich freue mich wenn mein Mann auch Strumpfhosen trägt ich trage ja auch hin und wieder Hosen, selten aber ich trage sie.
  • Jeder soll doch die Kleidungsstücke tragen dürfen die ihm gefallen !
  • Ich habe eine Mann und nicht einen Transvestiten geheiratet
  • Warum nicht? Wenn er Strumpfhosen gut findet und sich darin wohl fühlt, ist das für mich okay.
  • Mein Mann zieht schon seit ca. 15 Jahren täglich welche an. (Er trägt auch weitere Frauenkleidung)
  • Ich achte darauf, dass er hauptsächlich welche im Winter (bei uns unter 15°C plus) trägt. Im Sommer, bei bis zu 40° ist es eine Strafe und bestrafen möchte ich ihn nicht. Ab 25° trage ich selber auch keine mehr.
  • Ich bin der Meinung, dass Männer keine Strumpfhosen anziehen sollten, wenn sie A) behaarte Beine haben oder B) sie die Ausrede haben, dass es ihnen zu kalt ist. Denn für sowas gibt es auch Leggings, lange Unterhosen oder auch Männerstrumpfhosen. Wenn aber Männer mit rasierten Beinen Feinstrumpfhosen anziehen, weil sie z.B. das Tragegefühl mögen, dann habe ich nichts dagegen.
  • Meiner trägt seit Jahrzehnten welche. Ist für mich total normal. Ehrlich gesagt, hat ER MIR beigebracht, welche gut sind, wie sie zu tragen sind etc.
  • Er trägt auch fast immer Strumpfhosen. Ich kaufe sie für ihn, aber auch zusammen.
  • Mein Lebensgefährte trägt selbst gelegentlich Feinstrumpfhosen, vor allem in der kälteren Jahreszeit unter der Jeans.
  • Warum sollen Männer keine Strumpfhosen anziehen.
  • Es wäre schon irgendwie komisch einen Mann in Strumpfhosen zu erleben ...
  • Ich finde die Schnitte und Styles nicht unbedingt männlich und die bisher auf dem Markt erhältlichen 'Männerstrumpfhosen' sind zu sehr stereotyp (fast ausschließlich Fishnet und im S/M-Fetish-Bereich zu finden). Daher fände ich zur Zeit (mag sein, dass sich vielleicht an der Produktpalette in der Zukunft noch einmal etwas ändert?) den Gedanken, mein Mann würde Frauenstrümpfe (also welche mit Blumendekor etc.) tragen, eher 'komisch'. Daran, dass er generell den Typ 'Stoff' tragen würde, würde ich mich nicht stören. Warum auch?
  • Ich weiß nur, dass mein Schwiegervater früher erzählt hat, dass er im Winter blickdichte Strumpfhosen trägt. Ich hab mich mit meinem Mann darüber amüsiert.
  • Mein Partner trägt selbst Feinstrumpfhosen, jedoch nur zu Hause
  • Am Anfang kam mir das komisch vor, weil man sofort an Schwule denkt. Ich bin inzwischen so daran gewöhnt, dass ich nichts besonderes mehr dabei finde.
  • Männer in Feinstrumpfhosen sehen unmännlich aus. Bei Frauen mit Bart wäre das nicht anders.
  • Wann trauen sich die ersten mutigen auf die Straße - unter die "Leute"?
  • Ich finde Männer in FSH sehr sexy und erregend. Mein Mann trägt auch oft FSH.

Hätten Sie es gerne, dass Ihr Partner Feinstrumpfhosen anzieht?

  • Mein Freund hat mir gesagt, dass meine Beine in Feinstrumpfhosen sehr schön aussehen würden. Er hat mich dann gefragt, wie sich eine Strumpfhose so anfühlen würde. Ich habe ihn darauf hin aus Scherz gefragt, ob er auch mal eine anprobieren wolle. Er sagte zu meinem Erstaunen ja und hat sie dann angezogen. Seit dem trägt er regelmäßig welche unter seiner Hose und ich habe nichts dagegen. Habe seine Langen eh immer gehasst und es erregt mich total, ihn in meinen Strumpfhosen zu sehen.

Sollen Männer Feinstrumpfhosen (offen) tragen dürfen?

  • Ich arbeite in einem Bekleidungsgeschäft. Meine Chefin hat das tragen von kurzen Röcken und Strumpfhosen zur Pflicht gemacht. Letztens kam ein junger Mann, um sich eine Hose zu kaufen. Als er in der Umkleide war, sah ich durch den nicht ganz geschlossenen Vorhang, dass er eine Feinstrumpfhose trug - es sah sehr sexy aus. Ehrlich gesagt, hat mich dieser Anblick sehr erregt.
  • Männer in Feinstrumpfhosen müssten epilierte Beine haben und Jupe tragen. Unter langen Hosen finde ich es unerotisch.

Sollte es spezielle Strumpfhosen für Männer geben?

  • Männerstrumpfhosen - ich weiß es nicht; aber ich ahne, dass die Anatomie des Mannes sich nicht so angenehm der Strenge der Strumpfhose anpassen wird - oder doch?
  • Öffentliche Werbung für Männer in Strumpfhosen ist von Vorteil für alle.

Sollte es mehr Aufklärung bzw. Normalität für Männer in Strumpfhosen geben?

  • Selbst mag ich keine Strumpfhosen und trage so gut wie nie welche, da ich Strumpfhosen unattraktiv und unbequem finde. Wer's mag, sollte sie aber auch tragen dürfen, ohne deswegen schräg angeschaut zu werden.
  • Ja, es sollte das normalste der Welt sein !
  • Mehr Normalität wäre gut; mehr Aufklärung bewirkt wohl in unserer Zeit nicht viel.
  • Aufklärung ist noch nie falsch gewesen.
  • Ich finde, wenn es schon Männer gibt, die Feinstrumpfhosen anziehen wollen, dann sollen es auch spezielle Männerstrumpfhosen sein, denn sonst ist es mehr sexuell als ernsthaft.
  • Gelegentlich sieht eine Fsh am Männerbein beinahe albern aus. Dann sollte der Mann keine Strumpfhosen in der Öffentlichkeit tragen.
  • Unbedingt, oder finden Sie Männer in den hässlichen, langen, ausgebeulten Unterhosen erotisch? Ich finde Strumpfhosen als ein normales Kleidungsstück, das nur Vorzüge hat. Warum sollen es die Männer nicht auch tragen!
  • In Schottland tragen einige Männer Kilts. Dann müssten in Deutschland Männer auch Röcke tragen dürfen. Dann wären hierzu Feinstrumpfhosen akzeptabel. Aber irgendwie muss es ja auch einen Unterschied zwischen Mann und Frau geben.
  • Ich würde es nicht gut finden könne, wenn mein Partner mit sichtbaren Feinstrumpfhosen in die Öffentlichkeit gehen würde. Das ist etwas, was (noch?) uns beiden allein gehört.
  • Nachdem die Frauen sich "Männerkleidung" erkämpft haben, sollten Männer auch Frauenkleidung tragen dürfen.
  • Aufklärung? Wenn wollt Ihr aufklären? Die Männer, die so dumm rumspinnen, weil andere Männer gerne Strumpfhosen anziehen mögen? Ich glaube nicht, dass ihr die Frauen wirklich aufklären müsst. Aber Aufklärung der FSH-Männer ist wohl notwendig: nicht dauernd über das besondere der FSH zu reden, das riecht gefährlich nach Fetisch und Suche nach Aufmerksamkeit... und das bringt garantiert Kummer und Ärger und darum auch Gegnerschaften - auch bei den Frauen!
  • Ich finde, so richtig sexy sieht es nur an einem Frauenbein aus
  • Aufklärung und passende Größen XXL bzw. 54 - Werbung in der Öffentlichkeit
  • Ich finde es wäre besser, wenn die Männer FSH öffentlich tragen könnten, und die auch akzeptiert würde.
  • Männer in Strumpfhosen sind etwas schönes und es sollte nicht länger Tabuisiert werden.

Welche Materialstärke sollte für Männer verwendet werden?

  • Die Materialstärke kommt auch auf denjenigen selbst an, traut er sich oder eher nicht? Natürlich auch auf die Witterung Winter bei 30° minus etc. Mein Freund trägt zwischen 8 und 20 DEN

Glauben Sie, dass es einmal vollkommen normal sein wird, dass Männer Feinstrumpfhosen offen tragen werden?

  • Solange die Menschheit so verblödet ist, ist es vermutlich unmöglich !!!
  • Bisher scheuen sich Männer noch, öffentlich Feinstrumpfhosen zu tragen. Sie befürchten negative Reaktionen.
  • Die Gesellschaft ist noch nicht so weit.
  • Ich hätte nichts dagegen, wenn mehr Männer Feinstrumpfhosen trügen und sich offen dazu bekennen würden.

weitere, allgemeine Kommentare


  • Fsh sind ein unisex Kleidungsstück. Sie können von Mann und Frau getragen werden.
  • Wenn ich bedenke, mit welcher Hingabe und Freude Männer Dinge pflegen, die in unserer Gesellschaft als weiblich angesehen werden, muss ich mich als Frau fragen, ob ich diese Privilegien genug würdige. Dazu gehört es auch Strumpfhosen zu tragen. Ich werde es in Zukunft viel öfter tun und mir darüber bewusst sein.
  • Ich könnte mir ein Leben ohne Feinstrumpfwaren gar nicht mehr vorstellen !!!
  • Ich persönlich finde Feinstrumpfhosen und vor allem Strümpfe sehr erotisch - auch bei einem Mann.
  • FSH ist das erotischste Kleidungsstück
  • Nützliches Kleidungsstück, für Frauen, die Röcke tragen ein Muß - Ich habe den Eindruck, Männer betrachten das als Fetischstück?
  • Aufklärung tut Not zu diesem Thema, denn die heutige Gesellschaft, zumal in Deutschland ist ein wenig hinterher. Vielleicht sollte man dieses Thema einmal öffentlicher behandeln, z.B. auf einer Web Seite eines jeweiligen Anbieters. Denn wer sich für Pamela Andersen oder die JeLo etc. die Damen mit großer Oberweite interessiert, würde auch einen Blick auf "Männer in Strumpfhosen" werfen.
  • Strumpfhosen sind für mich ein normales Kleidungsstück, in dem ich mich wohl fühle und gut aussehe. Darum trage ich sie eigentlich jeden Tag (außer im Urlaub...)
  • Ich würde gern mal einen jungen Mann in Feinstrumpfhosen sehen.
  • Ich finde es schade, dass so viele meiner Geschlechtsgenossinnen nicht (mehr?) zu wissen scheinen, was für ein ausgesprochen feminines Gefühl das Tragen von wirklich guten Feinstrumpfhosen schenkt.
  • Nicht immer nach Strumpfhosen fragen - sie tragen, den Tag genießen und wenn sie nicht in den Tag passen, einfach was anderes anziehen. Der Körper schreit schon früh genug nach mehr Wärme oder Kühlung.
  • Strumpfhosen sind ein sehr weibliches Kleidungsstück. Wenn es normal würde, dass Männer sie tragen, ginge ein großer Teil dieses Reizes verloren.
  • Es sollten viel mehr Bildergalerien hier sein
  • Eine Frau ohne FSH ist für mich keine Frau. Ich trug schon als Kind täglich FSH und fand es toll. Ich kam mir damals erwachsener vor als meine Freundinnen, und hatte schon damals ein Faible für das tolle Gefühl auf der Haut.
  • Ich persönlich finde, dass um dieses Thema "men in pantyhose" zuviel Aufhebens gemacht wird. Es liegt doch auf der Hand, dass Feinstrumpfhosen Unisex Artikel sind und es nichts besonderes ist, wenn beide Geschlechter diese tragen. Viele meiner Freundinnen tragen übrigens auch oder nur sehr selten noch FSH sondern nur noch Socken zu den Jeans beispielsweise. Na ja auf jeden Fall will ich euch Männer dazu anspornen, wenn es euch gefällt, doch SH zu tragen. Aber bitte die Beine enthaaren, sieht besser aus und die SH sitzt viel besser. So danke für euer Interesse. Viele liebe Grüße ... Christiane
  • Ich finde, jeder sollte das tragen dürfen, was ihm gefällt
  • Mein Mann trägt schon seit Jahren Strumpfhosen. Ich konnte ihn von den Vorteilen überzeugen. Ich sagte, dass es besser ausschaut, als lange U-Hosen. Ich fragte nur, was soll an einer FSH so weiblich sein, dass ein Mann so was nicht tragen sollte, er antwortete nix. Ich bin auch der Meinung, es müsste öffentliche Werbung für Männer in Strumpfhosen gemacht werden, denn was bekannt ist wird auch als normal angesehen. Für mich ist es normal Mann in FSH, denn wenn Frau Herrenkleidung trägt, sagt auch keiner was dazu.

 


Seite bearbeitet am 23.04.2016.


Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Kontakt
Hinweis: Diese Homepage verwendet Inhalte, die ohne Cookies nicht funktionieren.
Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.