Bei welchen Temperaturen werden Feinstrumpfhosen getragen?


Im Prinzip kann bei jeder Temperatur eine Feinstrumpfhose getragen werden. Deshalb lässt sich diese Frage nicht so pauschal beantworten.

Ich selbst friere sehr leicht. Bei meiner Frau dagegen ist es genau umgekehrt, sie ist ehr der warme Typ. Man kann zwar immer wieder lesen, dass Frauen leichter frieren, weil sie kleiner und schlanker sind, das Gegenteil ist aber oft der Fall. Frauen haben zwar weniger Muskelmasse, die Wärme produzieren kann, dafür haben sie aber mehr Fettpölsterchen, die wiederum wärmen. Viele Frauen tragen selbst bei niedrigen Temperaturen noch keine Strümpfe. Evtl. sind sie auch nur besser abgehärtet. D.h. auch das kann nicht pauschaliert werden.

Auf der anderen Seite muss ich natürlich auch zugeben, dass ich Feinstrumpfhosen sehr gerne anziehe. Deshalb ziehe ich sie auch noch an, wenn eigentlich ein Paar Feinkniestrümpfe noch/schon ausreichen würde. Deshalb kann ich selbst auch kein Maßstab sein.

Folgende Angaben richten sich nach meinem persönlichen Empfinden:

  • unter 0°C allg. 40 den - im Freien, je nach Lust und Laune 40 bis über 100 den
  • bis zu 10 °C meist 20 oder 30 den unter der langen Hose
  • Bei 10 bis 20 °C Feinkniestrümpfe
  • Bei 20 bis 30 °C Feinstrumpfhosen und Halterlose in 5 bis 20 den (offen zu Shorts)
  • Bei 25 bis über 30 °C Füsslis oder Söckchen
  • ... oder so ähnlich ...

D.h., ich ziehe möglichst oft Feinstrumpfhosen an. Wenn es die Temperatur 'zulässt oder erfordert' aber auch Halterlose, Feinkniestrümpfe oder Feinsöckchen. 'Normale' Socken aus Baumwolle kommen nur sehr selten zum Einsatz.


Elbeo - Massage Aktiv
Elbeo - Massage Aktiv

Man kann von Frauen immer wieder lesen und hören, 'Feinstrumpfhosen ziehe ich nur im Winter an, im Sommer nie. Da ist es doch viel zu warm'. Andererseits gibt es genauso Stimmen, die da behaupten: 'Feinstrumpfhosen halten doch nicht warm'.
Nun, das ist alles relativ. Am 3. September '03 gab es beispielsweise schon den ersten Bodenfrost. Nach den hohen Temperaturen der vorhergehenden Tage also sehr kalt. Dementsprechend hatte ich schon Halterlose unter meiner Jeans an. Noch eine Woche zuvor hatte ich diese offen zu Shorts getragen ...

Man kann also nicht von Sommer oder Winter ausgehen. Es kommt auf die jeweilige Temperatur an.


Auch im Sommer sind Feinstrumpfhosen angebracht


Das beste Beispiel sind warme Tage und kühle Abende. Tagsüber wärmt man sich schön auf. Abends, wenn es kühler wird, fängt man an zu frieren. Wenn man nun nicht auf den kurzen Rock bzw. die kurze Hose verzichten möchte, zieht man sinnvollerweise eine Feinstrumpfhose oder Halterlose an.

Es gibt allerdings auch Stimmen, die sagen, dass eine Feinstrumpfhose nicht zu Shorts passt. Diese Leute ziehen Shorts nur an, wenn es zu heiß ist, und dann ist ihnen eine Feinstrumpfhose natürlich auch zu viel. - ok - Ich fange mit den Shorts eben schon früher an ...


Feinstrumpfhosen auch im Sommer (2)


Es gibt auch viele Berufe mit Kundenkontakt. Eine evtl. vorhandene Kleiderordnung spricht sich gegen nackte Beine aus. Meist betrifft das z.B. Banken, in denen sowieso auch eine Klimaanlage vorhanden ist. Eine entsprechende Feinstrumpfhose zum Rock oder Kleid ist da schon ein Muß!

D.h. bei entsprechend abgekühlten Räumen sind wärmende Feinstrumpfhosen dann sogar eine Wohltat und nicht nur eine optische Verbesserung.


Kombinationsmöglichkeiten


Gerade im Bereich Feinstümpfe lassen sich der Temperatur entsprechend auch viele Varianten mixen. Gerade im Winter ist die Kombination aus Feinstrumpfhose und Microfaser-Kniestrümpfe sehr empfehlenswert. Auch sonst kann ein zusätzliches Paar Feinsöckchen oder Feinkniestrümpfe die entscheidende 'Waffe' gegen kalte Füße sein.

Den einzigen Punkt, den man hierbei bedenken sollte, ist die optische Erscheinung dieser Kombination. In diesem Fall (siehe Bild) passt die Kombination Microfaser-Kniestrümpfe und glänzende Feinstrumpfhose sehr gut. Werden dagegen zwei feinere Modelle kombiniert, können unerwünschte Überlagerungseffekte auftreten, die einer Holzmusterung ähneln.



 


Kommentare


Einen Kommentar zu diesem Bericht verfassen.


 


Seite bearbeitet am 11.05.2018.

Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
Auf dieser Webseite werden teilweise persönliche Daten verarbeitet (z.B. im Kontaktformular). Weiterhin werden Cookies verwendet, um Ihnen einen möglichst guten Service bieten zu können. Wenn Sie diese Seite weiter anschauen möchten, stimmen Sie damit der Nutzung zu. Diese Einstellung wird in einem Cookie abgespeichert.

Nähere Angaben und Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.