Die Faszination der Feinstrumpfhose


Die Feinstrumpfhose, das ideale Make-Up für schöne Beine ...


Gerade junge Frauen haben meist sehr schöne Beine, die von Natur aus sehr gut aussehen. Leicht gebräunt, glatt und wohl geformt. Jedoch ist dieses Ideal eher die Ausnahme und nimmt im Laufe der Jahre ab. In der Realität stören oftmals kleine Äderchen, Sehnen usw., manchmal aber auch Muskeln die glatte und feine Optik. Und spätestens hier kommen zarte Feinstrumpfhosen voll auf ihre Kosten. Selbst ideal geformte Beine können durch feinste Strumpfhosen einen zusätzlichen edlen Hauch von Glanz und Eleganz erleben.

Gerade an wärmeren Frühlingstagen eignen sich zarte Feinstrumpfhosen hervorragend, um blassen Beinen einen zarten Hauch von Sommerbräune zu verleihen. Vor allem die Frauen, denen die Sonnenbank oder der Selbstbräuner einfach zu lästig sind, bekommen mit einer zarten Feinstrumpfhose das ideale Makeup für schöne Beine. Einfacher, besser und schneller geht es nicht.

Und selbst diejenigen, denen Feinstrumpfhosen eher lästig sind, finden sicherlich in den besonders zarten und leichten Sommer-Strumpfhosen mit max. 15 Den endlich zur Feinstrumpfhose. Leichter, bequemer und schöner geht es kaum.

 

Das besondere Tragegefühl einer Feinstrumpfhose


Leider gibt es Feinstrumpfhosen, die auch ich als furchtbar empfinde. Die würde ich nicht (mehr) freiwillig oder höchstens zur Gartenarbeit anziehen. Qualitativ hochwertige Strumpfhosen überzeugen dagegen durch eine bessere Passform, weichere und haltbarere Materialien und somit insgesamt mit einem wesentlich besseren Tragekomfort. Und wenn so eine hochwertige Strumpfhose dann beispielsweise nur 8 Den hat, ist sie kaum noch zu spüren, verfeinert die Optik der Beine aber ungemein.

Dieses sinnlich feine und zarte Material an den Beinen zu spüren ist einfach unbeschreiblich - das muss man einfach erlebt haben.

Und somit lässt sich auch noch nach mehr als 40 Jahren sagen: Ich genieße dieses zarte Gefühl jeden Tag wieder aufs Neue.


Täglich Feinstrumpfhosen


Feinstrumpfhosen haben den großen Vorteil, dass es sie in unterschiedlichen Materialstärken gibt und sie somit für jeden Tag geeignet sind, egal bei welchem Wetter oder Temperaturen. Sie können mit allem kombiniert werden: mit Röcken, Kleidern oder auch mit kurzen oder langen Hosen - Sommer wie Winter.

Auch als Mann nutze ich diese Vorteile täglich für mich aus. Von 5 Den bis hin zu über 100 Den, genau passend zur jeweiligen Temperatur ziehe ich Sommer wie Winter Feinstrumpfhosen an. Im Sommer zur kurzen Hose, im Winter unter einer langen Hose. Und je nach Lust und Laune auch gelegentlich einmal zum Rock, weil es einfach bequemer ist. Es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn der Wind um die eigenen feinbestrumpften Beine weht.


Netzstrumpfhose
Netzstrumpfhose

Die faszinierende Welt der Feinstrumpfhose


Ich möchte mit dieser Webseite die Lust und Neugierde auf Feinstrumpfhosen wecken. Wer sich bisher nur oberflächlich oder gar nicht mit dem Thema befasst hat, wird hier sehr viele neue Informationen rund um das zarte Kleidungsstück finden. Und ich bin mir sicher, dass sie es bei einigen Themen nicht mehr abwarten können, endlich selbst so eine Feinstrumpfhose zu kaufen und an den eigenen Beinen spüren zu können.

Sie werden z.B. sehen, dass es viele verschiedene Typen von Feinstrumpfhosen gibt. Angefangen mit der einfachen 'Kräuselkrepp' bzw. 'Feinkrepp (Mousse)' Strumpfhose, die sicherlich jeder schon einmal im Supermarkt in den Händen hatte. Oft sind es genau diese Modelle, die eine Strumpfhosen-Phobie ausgelöst haben. Vergessen Sie diese Modelle und die daraus entstandene Abneigung.

Testen Sie dagegen einmal hochwertigere Modelle aus leicht glänzenden Materialien. Matt glänzende Strumpfhosen bis hin zur seidig glänzenden Satin Sheers haben da schon deutlich mehr zu bieten. Neben verschiedenen transparenten, halbtransparenten und blickdichten Strumpfhosen gibt noch zahlreiche phantasievoll gemusterte Feinstrumpfhosen, die beispielsweise mit Naht, Netz oder Pünktchen die Beine sanft schmücken.


Über die nachfolgenden Links finden sie Beschreibungen der verschiedenen Stilarten. Hierbei wird mehr als deutlich, dass keine Strumpfhose wie die andere ist. Es gibt viele Varianten und somit auch viel zu entdecken:



Aber warum als Mann eine Feinstrumpfhose?


Ich bin schon früh, während meiner Pubertät, zur Feinstrumpfhose gekommen, auch wenn ich damals die wahren Gründe noch nicht erkannt oder wahrhaben wollte.

Seit damals hat mich die Faszination für das zarte Material einfach nicht mehr losgelassen. Zuerst war da die Neugier, dann die Faszination und danach wahrscheinlich die Sucht. Es hat viele Jahre gedauert, bis ich endlich zu der Überzeugung gekommen bin, dass es vollkommen normal ist, auch als Mann Feinstrumpfhosen anzuziehen. Erst dadurch war es möglich, das ewige Versteckspiel zu beenden und zumindest in dieser Hinsicht frei zu sein.



 


Kommentare


Einen Kommentar zu diesem Bericht verfassen.


 


Seite bearbeitet am 21.07.2019.

Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Faszination

Für einen bestmöglichen Service verwendet diese Webseite Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu.
Nähere Hinweise: Datenschutzerklärung.
Einstellungen zur Werbung.