Allgemeine Tipps zu Strumpfhosen - Strumpfhandschuh - Wäschesack

Zubehör für Feinstrumpfhosen


Zubehör für Feinstrumpfhosen? Was soll der Quatsch - wird sich nun sicherlich der ein oder andere fragen. Und dennoch, es gibt sinnvolles Zubehör, damit Strumpfhosen längen halten.


Pflege von Strumpfhosen


Nein, ein spezielles Waschmittel meine ich nicht. Für all diejenigen, die ihre Feinstrümpfe in der Waschmaschine waschen, möchte ich dringend empfehlen, ein Wäschesäckchen zu verwenden. Hierin scheuern die feinen Maschen nur an sich selbst, bzw. am Säckchen. Die Gefahr, mit harten oder spitzen Gegenständen, wie z.B. Reisverschlüsse, in direkten Kontakt zu kommen, wird hiermit deutlich reduziert.

Vorzugsweise sollte das Wäschesäckchen jedoch keinen Reisverschluss haben. Denn beim be- und entfüllen besteht dort eine unnötige Gefahr. Deshalb, wenn schon einen Reisverschluss, dann einen feinen (nach scharfen Kanten absuchen und notfalls entschärfen).

Dennoch, für sehr zarte Modelle (kleiner 15 den) und für halterlose Strümpfe empfehle ich generell die Handwäsche.


Strumpfhandschuh für ca. 2,50 Euro

An- und Ausziehen von Strumpfhosen


Trotz aller Pflege kommt es regelmäßig vor, dass man kleine Häkchen an den Fingern hat. Hiermit bleibt man besonders leicht an billigen Modellen, sowie an Microfaser-Strumpfhosen hängen. Eine sichere Abhilfe schaffen spezielle Baumwoll-Handschuhe. Leider sind diese im Allgemeinen für nicht größere Hände geeignet. Ich habe da noch Glück ...


Vorteil:

mehr Sicherheit für die Strümpfe

Nachteil:

weniger Gefühl in den Händen, Strümpfe lassen sich schlechter aufrollen bzw. zusammen schieben.



 


Kommentare


Einen Kommentar zu diesem Bericht verfassen.


 


Seite bearbeitet am 23.04.2016.


Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Tipps
Hinweis: Diese Homepage verwendet Inhalte, die ohne Cookies nicht funktionieren.
Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.