Werbung





Ergee - Firmengeschichte - Hundert Jahre Zukunft


 

1930 - 1940: Der Weg zum Weltmarktführer

zurück

weiter



  • Im Jahre 1920 wird mit dem Bau eines einstöckigen Fabrikgebäudes in Gelenau begonnen. Bereits zwei Jahre später ist - auf Grund der rasanten Entwicklung - eine Aufstockung des Fabrikgebäudes um zwei zusätzliche Stockwerke notwendig.
  • Schließlich kommt es 1927 zur Gründung des ersten Zweigbetriebes von Ergee in Falkenbach bei Wolkenstein/Sachsen.
  • Im Jahr 1928 beschäftigt Ergee erstmals mehr als 200 Mitarbeiter.

 

zurück

1930-1940



Bild: Ergee



 


Kommentare


Einen Kommentar zu diesem Bericht verfassen.


 


Seite bearbeitet am 26.01.2019.

Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Allgemein

Für einen bestmöglichen Service verwendet diese Webseite Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu.
Nähere Hinweise: Datenschutzerklärung.