[ A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z ]


[G] - Dessous Lexikon


Galonspitze


Ist eine Schmalspitze, die auf beiden Seiten Bogen aufweist. Sie kann gewebt, gewirkt oder eine Stickerei sein. Elastisch sowie unelastisch vorhanden.


Garn


Der Sammelbegriff Garn bezeichnet ein endloses, fadenförmiges Gebilde, das aus Spinnfasern mit begrenzter Länge oder aus mehreren Endlosfäden hergestellt wird.


Gel-BH


Variante eines Push-up-BHs, bei der in den BH ein mit Wasser gefülltes Kissen eingearbeitet ist. Die Büste erhält dadurch mehr Volumen. Nachteil: diese BHs sind oft sehr schwer.


Gemoldete Cups


Technische Variante zur Herstellung der Cups ohne Nähte. Unter Einfluß von Hitze und Druck wird der Stoff dauerhaft in Büstenform gepresst. Gemoldete Cups besitzen keine Nähte, die sich unter der Oberbekleidung abzeichnen können.


Gewebe


Als Gewebe bezeichnet man ein Verkreuzen von mindestens zwei Fäden, Kette und Schuß. Dadurch entsteht ein fester und stabiler Stoff.


Griffleiste im Schritt


ist ein speziell von Triumph entwickelter Schrittverschluß, der das An- und Ausziehen von Einteilern besonders unkompliziert macht.


Guipurestickerei


Auch Ätzstickerei genannt. Das Motiv wird erst auf einen Grundstoff aufgestickt, der anschliessend aufgelöst wird. Durch Chemikalien, Hitzebehandlung und Waschen wird der Grundstoff aufgelöst, so dass nur noch die Stickerei als solche übrig bleibt. Diese zeit- und arbeitsintensive Herstellung verteuert die edel aussehende Stickerei.



 


Seite bearbeitet am 04.05.2018.

Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Dessous

Für einen bestmöglichen Service verwendet diese Webseite Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu.
Nähere Hinweise: Datenschutzerklärung.