[ A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z ]


[M] - Dessous Lexikon


Madeirastickerei


Lochstickerei auf Baumwollgewebe, bei welcher der Stickfaden im gleichen Farbton wie das Grundgewebe ist.


Mako-Baumwolle


ist ein Qualitätsbegriff für hochwertige, langstapelige Baumwolle, z.B. aus Ägypten. Gekämmt bedeutet, dass die kurzen Fasern ausgekämmt werden. Supergekämmt bedeutet, dass mehrmals gekämmt wird. So werden die Fasern gleichmäßiger.


Maximizer-BH


BH, der die Büste größer erscheinen lässt. Meist als Push-up -BH bezeichnet.


Mercerisieren


die supergekämmte Mako-Baumwolle wird mit kalter Natronlauge behandelt. Die Fasern quellen auf und werden straff. Das Profil der Fasern wird rund. Die Oberfläche wird dadurch glatt.


Meryl


ist eine Feinstfaser Technologie in Polyamid. Eine sehr weiche, leichte, atmungsaktive und schnell trocknende, qualitativ sehr hochwertige Faser.


Microfibre


zu deutsch Mikrofaser, Fasern und Fäden aus Polyester und Polyamid. Eine Mikrofaser ist feiner als der feinste Faden aus Seide. Sie ist eine leichte, superfeine Faser, die besonders weich, anschmiegsam und angenehm auf der Haut ist und höchsten Tragekomfort bietet. Besonders hervorzuheben sind die Knitterarmut, Pflegeleichtigkeit und Bügelfreiheit der Mikrofaser sowie seine gute Wärmehaltung.


Micromodal


ist eine extrem fein ausgesponnene Zellulosefaser (ca. 40 Mal feiner als das menschliche Haar). Eine 10.000 m lange Endlosfaser kann 1 g oder weniger wiegen.


Miederhose


Auch Panty genannt. Je nach Zugkraft des Elasticstoffes und je nach Schnitt stärker oder leichter formend. Ohne Beine als Slip-Panty, mit Beinen als Langbein-Panty. Meist mit verstärkter Baucheinlage. Durch elastische Materialien werden die Körperbewegungen nicht beeinträchtigt.


Miederwaren


Sammelbegriff für alle elastischen oder unelastischen, hautengen Unterbekleidungsstücke der Frau mit formender oder stützender Funktion.


Millefleur


Verstreute kleine Blümchenmuster auf Wäsche oder Kleiderstoffen.


Mini


Slip, der nicht ganz bis zum Beckenknochen reicht. Schmale seitliche Verbindung.


Minimizing BHs


auch Minimizer genannt, verkleinern die Büste um mindestens eine Cup-Größe (siehe Ladyform).


Mittelträger-BH


Beim Mittelträger BH sind die Träger relativ mittig an den Cups angebracht und ermöglichen so eine gleichmäßige Gewichtsverteilung der Büste auf die Träger. Dies wiederum schafft die Grundlage für eine optimale Passform.


Modal


ist eine modifizierte Zellulosefaser 100% pflanzlicher Herkunft, mit baumwollähnlichen Eigenschaften. Fein gesponnene (Micro-)Faser mit sehr softigem, geschmeidigem Griff, die sich unter anderem durch die grosse Saugfähigkeit (doppelt so stark wie Baumwolle) auszeichnet. Neigt etwas zu Peeling-Bildung.


Mode


spielt auch im Unterbekleidungsbereich eine wichtige Rolle. So gibt es auch hier immer wieder neue Farbtrends und Materialthemen bzw. -entwicklungen. Die Grenzen zwischen Unterbekleidung und Oberbekleidung werden immer fließender.


Molden Bra


Durch Plastifizieren vorgeformtes Büstenhalterkörbchen ohne Naht, aus synthetischem Material.


Moldtechnik


Als Molden bezeichnet man das thermoplastische Verformen von Materialien. Garantiert höchste Verarbeitungsqualität, perfekte Passform, keine Nähte.



 


Seite bearbeitet am 04.05.2018.

Feinstrumpfhosen - Feinstrümpfe - Damenkleidung
 
Dessous

Für einen bestmöglichen Service verwendet diese Webseite Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie deren Nutzung zu.
Nähere Hinweise: Datenschutzerklärung.